Campagnolo EKAR 1*13 Bremshebel Einheit inkl. Bremszange - vorne

Artikel-Nr.:  EP21-EKD13L4
Campagnolo EKAR 1*13 Ergopower vorne - Schalt-/Bremshebel inkl. Bremszange - Bild 1
Campagnolo EKAR 1*13 Ergopower vorne - Schalt-/Bremshebel inkl. Bremszange - Bild 2
Campagnolo EKAR 1*13 Ergopower vorne - Schalt-/Bremshebel inkl. Bremszange - Bild 1Campagnolo EKAR 1*13 Ergopower vorne - Schalt-/Bremshebel inkl. Bremszange - Bild 2
338,00 CHF
inkl. MwSt. und zzgl. Versand
Gesamtpreis: {{ totalPrice }} CHF
SET
zur Zeit nicht lieferbar
Diesen Artikel merken Artikel ist gemerkt
Verfügbarkeit: (Lieferzeit: 1-2 Tage)
  • Beschreibung

Campagnolo EKAR 1*13 Bremshebel Einheit inkl. Bremszange - vorne

Ergopower Bremshebel Einheit

Für Ekar haben wir Änderungen an den Campagnolo-Ergopower-Bremsschalthebeln angebracht, um sie an die spezielle Gravel-Nutzung anzupassen. Dabei haben wir die beiden Pluspunkte des Systems beibehalten: die renommierte Präzision und den maximalen Komfort, den die Vari-Cushion™-Handschutzgummis bieten.

Die Ekar-Ergopower-Hebel erlauben die Einstellung des Bremshebelabstands, um sich an die Größe der Hand und der Finger anzupassen und den Anforderungen Ihres Fahrstils zu entsprechen. Zur weiteren Verbesserung der Kontrolle auf Gravelstrecken sind der Alu-Bremshebel und die Handschutzgummis lasergeschnitten und mit einer zusätzlichen Textur versehen, um den Grip zu erhöhen - unabhängig von den Fahrbedingungen. Das Lasermuster ist außerdem gegen den Verschleiß durch Schweiß, Schmutz und Reinigungsmittel beständig: eine gravelfeste Lösung.

Bremszange EKAR:

Wie bei den Ergopower-Bremsschalthebeln von Ekar sind die anderen Elemente seines Scheibenbremssystems die Weiterentwicklung des bereits bewährten Hydrauliksystems von Campagnolo, getreu unserer Philosophie der kontinuierlichen Verbesserung, der hohen Leistung und des italienischen Stils. Die interne Hydraulik des Ekar-Bremssystems wird mit den anderen Campagnolo-Bremssätteln geteilt, die Mineralöl verwenden und eine ausgezeichnete Modulation ermöglichen, was ein unverwechselbares und optimales Gefühl auf der Straße zurückgibt... und noch besser auf Gravelstrecken funktioniert!

Der Ekar-Bremssattel hat ein neues Design und ein Spezial-Finish, damit er mit den anderen Komponenten der Gravel-Gruppe kombiniert werden kann. Die auch mit anderen Campagnolo-Scheibenbremsen kompatiblen Bremsbeläge DB310 verfügen über eine einzigartige organische Mischung, die nicht nur zu einer hohen Bremsleistung beiträgt, sondern auch eine bessere Verschleißfestigkeit bietet, was in der anspruchsvollen Gravel-Welt, ob auf nassem oder trockenem Boden, wichtig ist.

Schlüssel Features:

Bequeme Unterstützung - Der Vari-Cushion ™-Handschutzgummi bietet in jeder Fahrposition und bei allen Geländebedingungen einen bequemen und sicheren Grip

Verbesserter Grip: die zusätzliche Textur mit Laserschnitt an den Hebeln und Handschutzgummis ist schweiß- und verschleißfest

Einstellbarer Bremshebelabstand - passend für Hände jeder Größe

Die Elemente des Scheibenbremssystems sind eine Weiterentwicklung des bewährten Hydrauliksystems von Campagnolo

Zuverlässige und progressive Modulation: perfekt für die Kontrolle auf allen Strecken

DB310-Bremsbeläge mit organischer Mischung: hohe Bremsleistung und bessere Verschleißbeständigkeit unter nassen oder trockenen Bedingungen

Stark und haltbar, aber leicht

Gewichte:

  • 420g für das Paar Brems-/Schalthebel
  • 110g für Bremssattel vorne (mit Adapter)
  • 95g für Bremssattel hinten (ohne Adapter)
Durchschnittliche Kundenbewertung: 
Anzahl der Kundenbewertungen: 0
Schreiben Sie eine Bewertung zu diesem Artikel und teilen Sie Ihre Beurteilung anderen Besuchern mit!