Specialized S-Works Tarmac SL8 Rahmenset – Carbon/BlackTint/Chameleon – 54cm

Neu
Artikel-Nr.:  SPEC74924-0654
Specialized 24 Tarmac SL8 S-Works Frmset Crb/BlkTnt/Cmln 54cm - Bild 1
Specialized 24 Tarmac SL8 S-Works Frmset Crb/BlkTnt/Cmln 54cm - Bild 2
Specialized 24 Tarmac SL8 S-Works Frmset Crb/BlkTnt/Cmln 54cm - Bild 3
Specialized 24 Tarmac SL8 S-Works Frmset Crb/BlkTnt/Cmln 54cm - Bild 1Specialized 24 Tarmac SL8 S-Works Frmset Crb/BlkTnt/Cmln 54cm - Bild 2Specialized 24 Tarmac SL8 S-Works Frmset Crb/BlkTnt/Cmln 54cm - Bild 3
5.500,00 CHF
inkl. MwSt. und zzgl. Versand
Gesamtpreis: {{ totalPrice }} CHF
zur Zeit nicht lieferbar
Diesen Artikel merken Artikel ist gemerkt
Verfügbarkeit: (Lieferzeit: )
Sperrgut bei Lieferung innerhalb Schweiz
  • Beschreibung
  • Video

Specialized S-Works Tarmac SL8 Rahmenset – Carbon/BlackTint/Chameleon – 54cm

The one bike to rule them all, in seiner zweiten Generation. Specialized hat den Kategorienleader Tarmac nochmals schneller, aerodynamischer, leichter und komfortabler gemacht.

Schlüssel Features Tarmac SL8:

  • 6 Sekunden schneller über 40km als das Tarmac SL7
    • 20 Sekunden schneller über den Tourmalet
    • 128 Sekunden schneller über die ganze Strecke Milan San Remo
  • 15% leichter als das Tarmac SL7
  • 33% höheres Steifigkeit zu Gewicht Verhältnis als SL7
  • 6% komfortabler als das SL7

Spezifikationen:

Rahmen               S-Works Tarmac SL8 FACT 12r Carbon, Rider First Engineered™, Win Tunnel Engineered, Clean Routing, Threaded BB, 12x142mm thru-axle, flat-mount disc

Gabel     S-Works FACT Carbon, 12x100mm thru-axle, flat-mount disc

Sattelstütze         S-Works Tarmac Carbon seat post, FACT Carbon, 15mm offset

Sitzklemme         Tarmac integrated wedge

S-Works Tarmac SL8 genau so wie Du willst:

Bau Dir Dein Traumbike auf, mit dem superschnellen, superschönen S-Works Tarmac SL8 als Basis. Du bist Dein eigener bester Experte – dann drauf los! Du sagst was Du willst, wir helfen wo Du uns brauchst. Du weisst Bescheid, aber möchtest gerne ein paar Dinge abklären, bestätigt haben, etwas auspimpen wo Du noch nicht 100% sicher bist? Wir stehen Dir unterstützend bei. Du möchtest einfach ein supercooles Rennvelo, beschäftigst Dich aber lieber mit Fahren als mit stundenlangem googlen und schrauben? Ein kurzes Gespräch mit uns zu Deinen Anforderungen, wir stellen einige Vorschläge für Dich zusammen welche wir zusammen anschauen und als Entscheidungsgrundlage nehmen, und bauen Dir anschliessen Dein Traumbike auf.

Velotyp
Zeige nur Rahmensets
Rennvelo
Aero Rennvelo
Einsatzbereich
Strasse
Marke
Specialized
Rahmengrösse
54cm
Farbe
Carbon
Schwarz
Rahmenmaterial
Carbon
Jahrgang
2024
Laufradgrösse
28 Zoll / 700c
Max Reifenbreite
32mm
Geschlecht
Unisex
Damen
Herren
Bremsen
Scheibenbremsen
Federweg vorne
Ungefedert
Federweg hinten
Ungefedert

Specialized:

Specialized ist bekannt dafür im Jahr 1981 das erste massenproduzierte Mountainbike auf den Markt gebracht zu haben; ein ungefedertes Stahlbike mit breiten 26 Zoll Reifen und Cantilever Bremsen, mit dem Namen Stumpjumper. Der Name Stumpjumper ist Mythos, er hat sich denn auch bis heute gehalten und steht für DAS Trailbike eines jeden Jahrgangs.

Specialized steht damals wie heute für Innovation in den verschiedensten Bereichen: Mit Levo, Vado und Como im E-Bike Sektor, mit Tarmac, Roubaix & Allez auf dem Rennvelo Markt, mit Epic, Stumpjumper, Enduro bei den Mountainbikes, und mit den Plattformen Crux und Diverge für Gravel, hat Specialized in jedem Segment Produkte welche unter Insidern als Favoriten angesehen werden, und von Medien und Konkurrenz als Benchmark betrachtet werden. Auch in Sachen Veloreifen, Velosättel, Helme & Schuhe, sowie Laufräder unter der Marke Roval, gehört Specialized zu den Weltbesten.

Was und wer steht hinter der Marke:

Specialized wurde 1974 von Mike Sinyard in Morgan Hill, Kalifornien, gegründet. Er führte die Firma während 48 Jahren, bis er in 2022 die operative Führung an Scott Maguire abgab. Mike Sinyard bleibt Synonym für Specialized, in seinen neuen Rollen als Verwaltungsratsvorsitzender und «Chief Rider Advocate». Selten ist ein Chef so lange am Steuer, und die langen Jahre in welchen Mike einen solchen Einfluss auf die Firma ausübte zeigen sich in der Kontinuität der Produktinnovationen und im Verständnis des Marktes. Mike schaffte es ein starkes Team von Velofanatikern und Spezialisten aus verschiedenen Berufsfeldern um sich zu scharen und baute über die Jahre eine Organisation auf welche in der Velobranche seinesgleichen sucht.

Specialized ist eine «privately held company» und gehört zum grössten Teil Mike Sinyard. Ein Minderheitsanteil gehört der in Taiwan ansässigen Merida Gruppe, welche auch einer von Specialized’s grössten Zulieferern ist. Specialized ist eine der weltweit innovativsten Velo & E-Bike Marken, mit Entwicklungsbüros in Nordkalifornien, Colorado, Deutschland, der Schweiz und Taiwan. In Nordkalifornien besitzt Specialized seinen eigenen Windtunnel. In Colorado werden Body Geometry Komponenten entwickelt. In Deutschland sind Peter Denk und sein Team mit der Entwicklung der neusten, leichtesten Carbonrahmen betreut. Im Kanton Zug, in der schönen Schweiz, sind über 100 Mitarbeiter beschäftigt mit der Entwicklung von E-Bike Systemen, von Rahmen, zu Motoren, Kabelbäumen und der eigenen Software.

Weshalb Specialized – aus Rennshop Sicht:

Der Rennshop arbeitet seit 2005 mit Specialized zusammen. Unter den Velolieferanten ist es unser zweitjüngster, gleichzeitig aber heute auch unser stärkster Partner.

Specialized macht super Produkte! Das steht ausser Frage. Und das ist ein Grund weshalb wir mit Speciaized zusammenarbeiten. Ein grad so grosser Grund, weshalb wir uns damals entschieden mit Speciailzed zu arbeiten ist das, was hinter Specialized steckt – die Organisation Specialized Inc.

Unser Tinu Wüthrich durfte Speciailzed von 2000 - 2015 in den USA und in Asien öfters hinter den Kulissen erleben, und er war beeindruckt von der Professionalität, welche die Organisation an den Tag legte. Egal ob Produkt Manager beim testen neuer Produkte auf den Trails von Phoenix, Arizona, oder Techniker bei der Begutachtung der Produktion in Taiwan. Die Specialized Leute hinterliessen immer einen herausragenden Eindruck. Diese starke Organisation zeigt sich heute in einem Produktportfolio das seines gleichen sucht, und in der Zukunftsgerichteten Vertriebs- & Servicestruktur welche den meisten anderen Mitbewerbern um Jahre im Voraus ist.

Durchschnittliche Kundenbewertung: 
Anzahl der Kundenbewertungen: 0
Schreiben Sie eine Bewertung zu diesem Artikel und teilen Sie Ihre Beurteilung anderen Besuchern mit!