Specialized Levo SL Comp Carbon Doppio/ Sand /Silver Dust

Artikel-Nr.:  StAr-SPEC96822-53xx
Specialized Levo SL Comp Carbon Doppio/ Sand /SilDst - Bild 1
Specialized Levo SL Comp Carbon Doppio/ Sand /SilDst - Bild 2
Specialized Levo SL Comp Carbon Doppio/ Sand /SilDst - Bild 3
Specialized Levo SL Comp Carbon Doppio/ Sand /SilDst - Bild 4
Specialized Levo SL Comp Carbon Doppio/ Sand /SilDst - Bild 5
Specialized Levo SL Comp Carbon Doppio/ Sand /SilDst - Bild 6
Specialized Levo SL Comp Carbon Doppio/ Sand /SilDst - Bild 7
Specialized Levo SL Comp Carbon Doppio/ Sand /SilDst - Bild 8
Specialized Levo SL Comp Carbon Doppio/ Sand /SilDst - Bild 9
Specialized Levo SL Comp Carbon Doppio/ Sand /SilDst - Bild 10
Specialized Levo SL Comp Carbon Doppio/ Sand /SilDst - Bild 1Specialized Levo SL Comp Carbon Doppio/ Sand /SilDst - Bild 2Specialized Levo SL Comp Carbon Doppio/ Sand /SilDst - Bild 3Specialized Levo SL Comp Carbon Doppio/ Sand /SilDst - Bild 4Specialized Levo SL Comp Carbon Doppio/ Sand /SilDst - Bild 5Specialized Levo SL Comp Carbon Doppio/ Sand /SilDst - Bild 6Specialized Levo SL Comp Carbon Doppio/ Sand /SilDst - Bild 7Specialized Levo SL Comp Carbon Doppio/ Sand /SilDst - Bild 8Specialized Levo SL Comp Carbon Doppio/ Sand /SilDst - Bild 9Specialized Levo SL Comp Carbon Doppio/ Sand /SilDst - Bild 10
  • Beschreibung

Specialized Levo SL Comp Carbon Dopio/ Sand/ Silver Dust

Specialized hat mit dem Turbo Levo den E-MTB-Sektor revolutioniert. Die Zusatzbezeichnung SL bedeutet Superlight und bezeichnet die Leichtbau-Version des Levo. Ein geringes Gewicht von 18.88 Kg (Grösse S2, inkl. Shimano Flatpedale, bei Rennshop gewogen), ein enorm leiser Motor und ein schlanker Akku, zeichnen dieses Bike aus. Optisch von einem unmotorisierten Bike kaum zu unterscheiden, fährt sich dieses Bike auf dem Trail erstaunlich agil und wendig.
Dank dem energieoptimierten und sparsamen Motor, gibt auch der leichte 320Wh-Akku einiges her und kann bei Bedarf mit dem Range Extender und Kabel noch erweitert werden, um mehr Reichweite zu erhalten. In Tests wurden inkl. Range Extender 57km und 1136 Höhenmeter geschafft. Eine ordentliche Leistung für dieses schlanke Bike.

Schlüssel-Features:

  • Display dezent im Oberrohr integriert
  • unsichtbarer, vollintegrierter Akku
  • optisch von einem normalen Bike kaum zu unterscheiden
  • mögliche Fahrzeit auf Stufe ECO: 3-5h
  • dank Range Extender bis 57km und 1136 Höhenmeter möglich
  • ausgewogene Geometrie
  • Leichtbau-Motor (1.9Kg) mit sehr natürlichem Schub
  • Motor koppelt sich bei über 25Km/h komplett aus und lässt sich daher problemlos pedalieren
  • lässt sich daher auf Stufe OFF komplett ohne Unterstützung fahren, wie ein normales Bike
  • Der Lenkwinkel kann individuell auf 63, 64,25 und 65,5 Grad eingestellt werden und die Trettlagerhöhe ist verstellbar

Spezifikationen:

  • Rahmen: All new Levo SL carbon Frame, Fact 11m carbon, alloy shock extension, einstellbarer Lenkwinkel und Trettlagerhöhe, kompatibel mit 27.5 or 29 Zoll Rädern
  • Gabel: Fox 36 Rhythm, 29 Zoll, 44mm offset, Grip damper, S1: 150mm, S2-S6: 160mm Federweg
  • Dämpfer: S2-S6: Fox Float X Performance series, 21x55mm, S1: Fox Float DPS Performance series, , 210x50mm
  • Vorbau: Alloy Trail Stem, 35mm
  • Lenker: Specialized, 6061 Alu, 6° upsweep, 8° backsweep, 30mm rise, 780mm breit
  • Lenkergriffe: Specialized Trail Grips
  • Sattelstützenklemme: Alu, 38.6mm
  • Sattelstütze: X-Fusion Manic, stufenlos verstellbar, integrierte Kabelführung, remote SLR LE Hebel, 34.9mm Durchmesser.
    Hub: S1: 100mm, S2: 125mm, S3: 150mm, S4/S5: 175mm, S6: 190mm
  • Sattel: Bridge Comp, Hollow Cr-mo rails, 155/143mm
  • Wechsler: SRAM GX Eagle, 12-speed
  • Schalthebel: SRAM GX, trigger, 12fach
  • Kurbelgarnitur: SRAM Alloy Crankset, Dub interface
  • Kettenblatt vorne: New SL 1.2 spider, 104BCD w/SRAM 32t Transmission compatible alloy ring
  • Kette: SRAM NX Eagle, 12fach
  • Kassette: Sram XG-1275, 12-speed, 10-52t
  • Bremse: SRAM Code RS, 4-Kolben Bremse, 200mm Bremsscheiben
  • Felgen: Specialized 29/27.5, hookless Alufelge, mit 30mm Maulweite, tubeless ready
  • Speichen: DT Swiss Industry
  • Hinterradnabe: Aluminium, sealed cartridge bearings, 12mmx148mm Steckachse, 28-Loch
  • Vorderradnabe: Aluminium, sealed cartridge bearings, 15x110mm Steckachse, 28-Loch
  • Hinterreifen: Specialized Eliminator, GRID TRAIL, GRIPTON® T7, 2Bliss Ready, 27.5x2.3
  • Vorderreifen: Specialized Butcher, GRID TRAIL, GRIPTON® T9, 2Bliss Ready, 29x2.3
  • Schläuche: Presta Ventil

Hersteller-Text:

Das Turbo Levo SL zeichnet sich durch exzellente Fahrqualitäten, ein vielseitiges Einsatzgebiet und flüsterleiser Verstärkung deiner Leistungsfähigkeit aus. Wenn du dich nach serpentinendurchsetzten Singletrails sehnst, dir kein Sprung zu hoch oder zu weit ist und du dafür lebst, deine Skills und Fitness zu verbessern, dann ist das neue Levo SL genau das Richtige für dich. Die Verschmelzung der einzigartigen Trailbike-Performance mit der natürlichen Motorunterstützung wird dich umhauen. Diese Power gibt dir die Möglichkeit, mehr Trails zu fahren als jemals zuvor. Vergleiche es mit jedem anderen Trailbike, ob mit oder ohne Motor, und du wirst sehen: Das Levo SL ist das ultimative Trailbike.
Es kommt allein auf den Ride an: Ein Trailbike ist perfekt, wenn du während der Abfahrt nicht daran denkst und dich auf den Trail konzentrieren kannst. Im Vergleich zum erfolgreichen Vorgänger haben wir es geschafft, das neue Levo SL noch schlanker und agiler zu machen. Es ist ausgesprochen robust, um schweren Belastungen standzuhalten, und leicht genug, um ein schnelles Ansprechverhalten zu gewährleisten. Seine Geometrie, Kinematik und der Dämpfer sind perfekt aufeinander abgestimmt und lassen keine Wünsche offen.
Ein Rahmen mit Konzept: Darauf baut lebendiges und präzises Fahrgefühl auf. Das wohldurchdachte Layup der Carbonfasern sorgt für äußerst hohe Rahmensteifigkeiten und agiles Ansprechverhalten. Der gesamte Rahmen – von Steuerrohr bis Hinterradachse und die Links dazwischen – ist als Einheit konzipiert, um seitliche Verwindungen beim Treten zu minimieren und jeden Input über die Pedale optimal zu nutzen.
Moderne Trailgeometrie: Das großzügige Cockpit zentriert dich auf dem Bike und optimiert Traktion und Kurvenkontrolle. Das niedrige Tretlager, der flache Steuerrohrwinkel und der reduzierte Gabeloffset erhöhen darüber hinaus die Stabilität im Gelände. Der Lenkwinkel kann individuell auf 63, 64,25 und 65,5 Grad eingestellt werden.
In der Leichtigkeit liegt die Kraft: Das Levo SL ist so schlank, dass es scheinbar wie von selbst auf den Trail reagiert. Die ausgesuchten Komponenten sind leicht und für echtes Trailriding gemacht. In der Kombination erhältst du die Vorteile der Motorunterstützung zusammen mit einem nie zuvor dagewesenen Handling.
Unterschiedliche Laufradgrößen: Mit seinem 29 Zoll großen Vorderrad bietet das Levo SL äußerste Stabilität und trittsichere Performance auch in schwierigem Terrain. Gleichermaßen erlaubt das Hinterrad mit 27,5 Zoll und seinen kompakten Kettenstreben ein agileres Ansprechverhalten. Solltest du das Überrollverhalten und die überragende Traktion eines Aufbaus mit 29 Zoll-Rädern vorn und hinten bevorzugen, wirst du mit dem FlipChip im Handumdrehen glücklich. Turbo Betriebssystem: Unser vollintegriertes Betriebssystem bietet unübertroffene Performance in Bezug auf Drehmoment, Reichweite, Fahrgefühl, Fahrqualität, Leistung, Zuverlässigkeit und Fahrerlebnis. Es ist die intelligente Steuerung, die es dir erlaubt, mehr zu tunen, mehr zu wissen, weiter zu fahren, dich stärker zu fühlen und mehr Spaß zu haben.
Specialized SL 1.2 Motor: Der neue Specialized SL 1.2 Motor ist flüsterleise, extrem laufruhig und liefert mit 50 Nm 43% mehr Drehmoment sowie mit 320 Watt 33% mehr Leistung als sein Vorgänger. Im Ergebnis ist das eine Verstärkung deiner Leistung um den Faktor 2. It’s you, only faster.
Mehr Reichweite: Das Levo SL verfügt über einen hochwertigen, vollständig im Rahmen integrierten Akku mit 320 Wh. In Kombination mit dem effizienten Motor bist du für lange, epische Rides von bis zu 5 Stunden im Eco-Modus gerüstet. 50% mehr Reichweite und längere Rides macht unser Range Extender mit 160 Wh möglich. Separat erhältlich bei jedem Specialized Fachhändler.

  • Hersteller-Seite
  • Marke
    Specialized
    Rahmenkonstruktion
    MTB
    Rahmengrösse
    Small
    Medium
    Large
    XL
    S2
    S3
    S4
    S5
    Farbe
    Anthrazit
    Akkukapazität
    Kapazität erweiterbar
    320Wh
    Motor
    Specialized 1.2 SL by Brose
    Display
    Specialized TCU Mastermind
    Jahrgang
    2023
    Gänge
    1 x 12
    Laufradgrösse
    29 Zoll
    Mullet - vorne: 29 / hinten: 27.5
    Konnektivität
    Mission Control App
    Federung
    Vollgefedert
    Federweg (v./h.)
    150mm / 150mm

    Specialized:

    Specialized ist bekannt dafür im Jahr 1981 das erste massenproduzierte Mountainbike auf den Markt gebracht zu haben; ein ungefedertes Stahlbike mit breiten 26 Zoll Reifen und Cantilever Bremsen, mit dem Namen Stumpjumper. Der Name Stumpjumper ist Mythos, er hat sich denn auch bis heute gehalten und steht für DAS Trailbike eines jeden Jahrgangs.

    Specialized steht damals wie heute für Innovation in den verschiedensten Bereichen: Mit Levo, Vado und Como im E-Bike Sektor, mit Tarmac, Roubaix & Allez auf dem Rennvelo Markt, mit Epic, Stumpjumper, Enduro bei den Mountainbikes, und mit den Plattformen Crux und Diverge für Gravel, hat Specialized in jedem Segment Produkte welche unter Insidern als Favoriten angesehen werden, und von Medien und Konkurrenz als Benchmark betrachtet werden. Auch in Sachen Veloreifen, Velosättel, Helme & Schuhe, sowie Laufräder unter der Marke Roval, gehört Specialized zu den Weltbesten.

    Was und wer steht hinter der Marke:

    Specialized wurde 1974 von Mike Sinyard in Morgan Hill, Kalifornien, gegründet. Er führte die Firma während 48 Jahren, bis er in 2022 die operative Führung an Scott Maguire abgab. Mike Sinyard bleibt Synonym für Specialized, in seinen neuen Rollen als Verwaltungsratsvorsitzender und «Chief Rider Advocate». Selten ist ein Chef so lange am Steuer, und die langen Jahre in welchen Mike einen solchen Einfluss auf die Firma ausübte zeigen sich in der Kontinuität der Produktinnovationen und im Verständnis des Marktes. Mike schaffte es ein starkes Team von Velofanatikern und Spezialisten aus verschiedenen Berufsfeldern um sich zu scharen und baute über die Jahre eine Organisation auf welche in der Velobranche seinesgleichen sucht.

    Specialized ist eine «privately held company» und gehört zum grössten Teil Mike Sinyard. Ein Minderheitsanteil gehört der in Taiwan ansässigen Merida Gruppe, welche auch einer von Specialized’s grössten Zulieferern ist. Specialized ist eine der weltweit innovativsten Velo & E-Bike Marken, mit Entwicklungsbüros in Nordkalifornien, Colorado, Deutschland, der Schweiz und Taiwan. In Nordkalifornien besitzt Specialized seinen eigenen Windtunnel. In Colorado werden Body Geometry Komponenten entwickelt. In Deutschland sind Peter Denk und sein Team mit der Entwicklung der neusten, leichtesten Carbonrahmen betreut. Im Kanton Zug, in der schönen Schweiz, sind über 100 Mitarbeiter beschäftigt mit der Entwicklung von E-Bike Systemen, von Rahmen, zu Motoren, Kabelbäumen und der eigenen Software.

    Weshalb Specialized – aus Rennshop Sicht:

    Der Rennshop arbeitet seit 2005 mit Specialized zusammen. Unter den Velolieferanten ist es unser zweitjüngster, gleichzeitig aber heute auch unser stärkster Partner.

    Specialized macht super Produkte! Das steht ausser Frage. Und das ist ein Grund weshalb wir mit Speciaized zusammenarbeiten. Ein grad so grosser Grund, weshalb wir uns damals entschieden mit Speciailzed zu arbeiten ist das, was hinter Specialized steckt – die Organisation Specialized Inc.

    Unser Tinu Wüthrich durfte Speciailzed von 2000 - 2015 in den USA und in Asien öfters hinter den Kulissen erleben, und er war beeindruckt von der Professionalität, welche die Organisation an den Tag legte. Egal ob Produkt Manager beim testen neuer Produkte auf den Trails von Phoenix, Arizona, oder Techniker bei der Begutachtung der Produktion in Taiwan. Die Specialized Leute hinterliessen immer einen herausragenden Eindruck. Diese starke Organisation zeigt sich heute in einem Produktportfolio das seines gleichen sucht, und in der Zukunftsgerichteten Vertriebs- & Servicestruktur welche den meisten anderen Mitbewerbern um Jahre im Voraus ist.

    Durchschnittliche Kundenbewertung: 
    Anzahl der Kundenbewertungen: 0
    Schreiben Sie eine Bewertung zu diesem Artikel und teilen Sie Ihre Beurteilung anderen Besuchern mit!
    zur Zeit nicht lieferbar